Jun
28
2011

Trainingsstart beim FC Bayern München

Endlich! Gott sei dank, es geht wieder los! Gestern startete auch unser FC Bayern mit dem Training für die kommende Bundesligasaison 2011 / 2012. Allerdings war noch nicht all zu viel los an der Säbener Strasse, gerade mal 7 Spieler waren zum Trainingsauftakt dabei weil die Nationalspieler, außer Bastian Schweinsteiger, fehlten. Egal, denn für die Jungs geht’s auch bald wieder los und die Vorfreude auf die neue Saison ist rießengroß!

Petersen & Rafinha erstmals im roten Jersey

Die beiden Neuzugänge Nils Petersen und Rafinha sah man gestern erstmals im roten Trainingsshirt und das steht den beiden ziemlich gut. Und natürlich auch unser neuer / alter Trainer Jupp Heynckes ist wieder da wo er hingehört – zum FC Bayern München. Auch bei Jupp ist die Vorfreude auf die neue Saison sehr groß und er hat auch gleich mal klargestellt wie es in Zukunft beim FCB so aussieht.

Einige Bilder vom 1. Training könnt Ihr Euch hier ansehen.

Eine kleine Zusammenfassung vom 1. Pressetalk gestern:

Heynckes‘ weitere Aussagen:

„Immer wenn ich in München bin oder beim FC Bayern, dann fühle ich mich sauwohl. In Madrid habe ich mal gesagt, dass für mich der größte Klub in Europa der FC Bayern ist. Das kam nicht gut an. Real ist ein riesiger Klub, aber Bayern ist anders. Das hängt mit den handelnden Personen zusammen. Ich fühle mich so, als wäre ich nach Hause gekommen.“

„Wir müssen im Pokalspiel in Braunschweig  schon eine gute Form haben, müssen schauen, dass wir zum Bundesliga-Start  topfit sind, um dann auch die Quali-Spiele  erfolgreich zu bestehen. Der FC Bayern muss den Anspruch haben, in der Champions League zu spielen.“

1 Kommentar + Schreiben

  • Wird eine spannende Saison ;D Mal sehen wie sich die Spieler unter Heynckes schlagen werden.

Kommentar schreiben: