Dez
15
2016

Zurueck an der Spitze! Am 15. Spieltag wartet das Tabellenschlusslicht

Faktencheck vorab:

✓ Das Spiel zwischen Darmstadt und Bayern münchen findet am 18.12.2016 um 15:30 statt.
✓ Wenn nicht hier, wo dann spielt David gegen Goliath?
✓ Es ist das Spiel des Tabellenersten gegen den Tabellenletzten.


 

Aktuelle Situation Darmstadt

Denys Oliinyk (Knieverletzung), Ben Hatira (Einblutung am Knöchel) und Florian Jungwirth (Schlag auf den Spann) kommen zurück in das Mannschaftstraining.

Zuletzt gab es wieder eine Niederlage. Die Bilanz der letzten drei Spiele ist mit drei Niederlagen nicht gut. Auch gesamt betrachtet stehen nur 2 Siege und 2 Unentschieden auf dem Punktekonto nach bereits 14 absolvierten Spielen.


Pl. Verein Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1 Bayern München (M, P) 14   10 3 1   34:9 25   33
2 RB Leipzig (N) 14   10 3 1   29:12 17   33
3 Hertha BSC 14   8 3 3   22:14 8   27
4 TSG Hoffenheim 14   6 8 0   25:14 11   26
5 Eintracht Frankfurt 14   7 5 2   19:11 8   26
6 Borussia Dortmund 14   7 4 3   32:16 16   25
7 1. FC Köln 14   6 5 3   19:13 6   23
8 Bayer 04 Leverkusen 14   6 2 6   21:21 0   20
9 SC Freiburg (N) 14   6 1 7   18:25 -7   19
10 FC Schalke 04 14   5 2 7   18:16 2   17
11 1. FSV Mainz 05 14   5 2 7   23:26 -3   17
12 Bor. Mönchengladbach 14   4 4 6   14:22 -8   16
13 FC Augsburg 14   3 5 6   11:16 -5   14
14 Werder Bremen 14   4 2 8   18:32 -14   14
15 VfL Wolfsburg 14   2 4 8   12:23 -11   10
16 Hamburger SV 14   2 4 8   11:27 -16   10
17 FC Ingolstadt 04 14   2 3 9   11:24 -13   9
18 SV Darmstadt 98 14   2 2 10   11:27 -16   8

Die Abwehr scheint sich aber etwas stabilisiert zu haben. Dies liegt auch daran, dass diese nun konstant mit gleichen Vorgaben spielen darf.

Aktuelle Situation Bayern München

Bei Bayern München gibt es im Gegensatz zu Darmstadt zu vermelden, dass Verletzungssorgen deutlich abnehmen. So spielt auch Robben wieder. Darüber hinaus hat Robert Lewandowski seinen Vertrag verlängert und Thomas Müller seine Torflaute nach 999 Minuten ohne Tor beendet.


Vorschau auf das Spiel auf der Homepage des SV Darmstadt


Die letzten drei Spiele konnte Bayern gewinnen. Dies gegen Mainz, Atletico Madrid (CL) und gegen Wolfsburg. Die Form stieg wieder deutlich an. Die Niederlagen gegen Dortmund und FK Rostow scheinen gewirkt zu haben.

In der Tabelle grüßt der FC Bayern München wieder von oben. Er hat 10 Siege, drei Unentschieden und eine Niederlage.

Das Fazit

Wer hier eindeutiger Favorit ist, das dürfte keine Frage sein. Aber wenn schon Teams wie Leicester Meister werden können, dann kann ein Spiel immer für Überraschung sorgen. Wer nach einem Beispiel sucht, schaue den letzten Spieltag an. RB Leipzig musste die Tabellenführung an Bayern wieder abgeben, da sie gegen den bis dahin Tabellenletzten (Ingolstadt) verloren haben.

Viele Spiele waren in dieser Saison von Überraschungen geprägt, nicht zuletzt selbst beim großen FC Bayern. Viele Siege waren auch schmeichelhaft wie gegen Leverkusen. Da Darmstadt sozusagen nichts verlieren kann, wird das ein großer Fight werden. Wir werden es sehen.

Quelle: wikimedia, Fotograf: Florian K.

Quelle: wikimedia, Fotograf: Florian K.

Der Author:

Kommentar schreiben:

Facebook