Okt
16
2013

Schweinsteiger & Co: von WM Quali ins Bundesligawochenende

Am 19.10.2013 empfängt der deutsche Rekordmeister den FSV Mainz 05 in der heimischen Allianz Arena.

Der FC Bayern München konnte nach dem 8. Spieltag in der Fußball-Bundesliga die Tabellenführung für sich entscheiden und brennt darauf, auch in dieser Saison die deutsche Meisterschaft für sich zu entscheiden. Nach acht gespielten Spielen in der Bundesliga weist der Rekordmeister einen Punktestand von 20 auf, während Mainz auf dem 11. Tabellenplatz lediglich 10 Punkte bisher einfahren konnte.

Mainz 05 muss auf seinen Neuzugang Julian Koch verzichten, der aufgrund einer Schulterverletzung nicht auf der Position des Rechtsverteidigers spielen kann. Auch Bo Svensson wird nicht als Innenverteidiger auflaufen können – am 04. Oktober verletzte sich der Innenverteidiger an der Achillessehne.

Der FC Bayern München dagegen kann trotz einiger Ausfälle auf ein breites Aufgebot an Spielern zurückgreifen – auch Bastian Schweinsteiger ist wieder voll einsatzbereit. Lediglich Javi Martinez wird zu 100 % nicht an der Partie teilnehmen können – momentan befindet er sich im Aufbautraining. Xherdan Shaqiri klagt derzeit über eine Oberschenkelverletzung, daher ist auch sein Einsatz gegen den FSV Mainz fraglich.

Auch das System, welches Pep Guardiola in die Mannschaft aus München integrieren möchte, greift langsam. Die Mannschaft wird von Spiel zu Spiel stärker und dominiert seine Gegner auf ganzer Ebene. Der FSV Mainz 05 wird alle Tricks anwenden müssen, um sich in der Allianz Arena behaupten zu können. Doch auch in diesem Spiel ist für Mainz 05 etwas zu holen – denn der deutsche Rekordmeister hat bereits in zwei Spielen Punkte liegen lassen und lediglich in diesen Unentschieden gespielt.

Die Einschätzung der Wettanbieter

Die Wettanbieter sind alle der Meinung, dass sich der FC Bayern München gegen die Mannschaft von Thomas Tuchel deutlich durchsetzen wird. Anhand der angebotenen Quoten werden diese Einschätzungen deutlich. So beträgt die Quote auf einen Sieg von Bayern München zwischen 1,12 und 1,20. Die Quoten für ein Unentschieden betragen knapp 10,00, während auf den Sieg des FSV Mainz 05 eine Quote von über 25 angesetzt ist.

Dennoch sollte Mainz 05 nicht unterschätzt werden. Das Team hat nichts zu verlieren, sodass eine spannende Partie erwartet werden kann.

Credits Artikelbild: wikimedia.org/Alexander Abramov, Alexander Korchik

Der Author:

Kommentar schreiben: