Mai
26
2011

Manuel Neuer: Wird der Wechsel heute offiziell?

Hat diese Neverending-Story heute endlich ein offizielles Ende? Zumindest ist es nicht unwahrscheinlich. Zwar geht man immer noch davon aus das dies erst nächste Woche passiert da sich am kommenden Montag der Aufsichtsrat von Schalke 04 trifft, jedoch scheint es jetzt dann doch „schneller“ zu gehn. Heute treffen sich Horst Heldt & Clemens Tönnies auf Schalke und wollen nun endgültig Entscheiden was schon jeder weiss: Manuel Neuer wechselt sofort zum FC Bayern München.

Nachdem man vergeblich versucht hatte Neuer noch zum bleiben zu bewegen ist aber auch nun das vom Tisch. Manuel will und wird nicht bei den Schalkern verlängern. Alle Versuche zum Trotz – jetzt bitte macht den Transfer offiziell. Auch der Kicker schreibt in der heutigen Printausgabe das nun alle Fakten & Tatsachen nur für einen sofortigen Wechsel sprechen.

Also nix war’s mit der Verlängerung auf Schalke und somit gibt es auch nix mehr zu hoffen auf Schalke. Ergo worauf warten? Alle Welt wartet auf die offizielle Vollzugsmeldung aus Gelsenkirchen – auch der FC Bayern. Der hatte nämlich unlängst verkündet das die Entscheidung wann der Transfer offiziell verkündet wird bei den Schalkern liegt.

Mit Manuel Neuer ist man sich klar, die Ablösemodalitäten scheinen auch klar zu sein. Tönnies‘ Versuch mit Neuer zu verlängern scheiterte nun also auch. Mehr Fakten braucht man wohl nicht mehr? Und das man Manuel noch 1 Jahr halten will um ihn dann 2012 Ablösefrei gehen zu lassen, daran glaubt keiner. Auch S04 wird das nicht machen denn so würden ihnen ca. 25 Millionen Euro (inkl. Bonuszahlungen) durch die Lappen gehn.

2 Kommentare + Schreiben

  • Nein.

    Es steht in der Satzung des FC Schalke 04, dass Geschäfte in einer Größenordnung von mehr als 300.000 Euro vom Aufsichtsrat abgesegnet werden müssen. Der Aufsichtsrat tagt erst Montag. Vielleicht wird die Entscheidung heute vorbereitet, vielleicht hat die Bild auch wieder eine Wanze unterm Tisch, aber wirklich „offiziell“ beschlossen kann die Entscheidung erst Montag werden.

  • „Inoffiziell“ ist das ganze eigentlich schon ewig Glasklar. Vielleicht hatte sich der AR auch schon getroffen? Es scheint ja zumindest möglich das man heute wieder einen Schritt weiter kommt?

    Natürlich hast Du Recht das der AR das ganze genehmigen muss aber, um noch eine Frage hinterher zu schießen: Vielleicht hat dies der AR ja bereits getan und Tönnies hatte aber eben noch Versucht mit Neuer zu verlängern. Nun ist das ja auch vom Tisch und nichts steht mehr im Weg?

Kommentar schreiben: