Sep
14
2011

Der Start in die Champions-League

Endlich geht’s auch in der Champions-League wieder los! Heute starten wir unsere “Mission: Road to Munich 2012” – das Finale der CL zuhause in der Allianz Arena. Da wollen wir doch hin oder? 12 Jahre nach dem letztem Triumpf in der Königsklasse wäre es sehr schön wenn wir endlich wieder den Topf mit den Henkel nach München holen würden. Heute Abend um 20.45 Uhr (Live auf Sat 1 & Sky) gehts im ersten Spiel der Gruppenphase gegen den FC Villarreal aus Spanien.

Die Vorzeichen könnten eigentlich nicht besser stehen – wir sind sehr gut in Form und auch unsere Defensive steht stabil. Seit über 600 Minuten ohne Gegentor spricht für sich. Und auch die Spieler sind optimistisch, Bastian Schweinsteiger zählt den FC Bayern München zu den “5 oder 6 Favoriten auf den Titel“. Das würde ich so eigentlich auch unterschreiben aber warten wir erstmal das heute Spiel ab.

Konzentration und volle Power

Holger Badstuber brachte es bei der gestrigen Pressekonferrenz auf den Punkt:  “Morgen ist es etwas Anderes. Champions League! Da müssen wir hoch konzentriert sein.” Und auch Karl-Heinz Rummenigge sagte: “Wir haben eine sehr schwere Gruppe. Uns erwarten hoch emotionale und schwierige Spiele. Wir müssen morgen zumindest punkten, also auf keinen Fall verlieren, damit wir nicht direkt unter Druck geraten.

Zumindest punkten? Na in jedem Falle Hr. Rummenigge. Ein Unentschieden wäre zwar auch kein schlechter Start aber ein Sieg und 3 Punkte wären imens wichtig und gut fürs Selbstvertrauen! Nebenbei gesagt ist das Spiel heute das 150. für den FC Bayern München in der Champions-League!

Ich jedenfalls bin schon voller Vorfreunde auf das Spiel heute Abend in Spanien!

Kommentar schreiben: